Nach zwei Wochen Spiel- und Trainingspause veranstalteten die Handballer am Samstag nach langer Coronapause wieder den traditionellen Handballtag. 36 Kinder/Jugendliche sowie sechs Trainer nutzten die Gelegenheit zu sechs Stunden Spiel, Spaß und Training. Von der F bis zu wB-Jgd. trainierten Mädchen und Jungs gemeinsam ihre handballerischen Fähigkeiten. Gemeinsame Spiele sowie ein gemeinsames Mittagessen förderten die altersübergreifende Zusammengehörigkeit.

Vorschau:

wE-Jgd am Samstag den 14.01 um 15:00 Uhr in Dieburg

wB-Jgd am Sonntag den 15.01 um 12:00 Uhr zuhause gegen SG Aschafftal

wD-Jgd am Sonntag den 15.01 um 14:30 Uhr zuhause gegen HSG Bachgau

wC-Jgd am Sonntag den 15.01 um 16:00 Uhr zuhause gegen TV Groß-Umstadt

Herren am Sonntag den 15.01 um 18:00 Uhr zuhause gegen HSG Stockstadt/Mainaschaff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s