Beim Drei-Königsturnier in Obernburg, welches als Mixed-Cup ausgetragen wurde, konnten die Herren sich gemeinsam mit den Damen des TV Glattbach am Ende über einen überragenden 2. Platz freuen.

Da viele unserer Stammspieler im Urlaub waren, reisten wir als klarer Underdog an der nichts zu verlieren hatte, auch weil unsere Gegner in der Vorrunde TV Kleinwallstadt (BOL) und TV Erlenbach (BLA), also höherklassige Mannschaften, hießen.

Doch das sollte uns nicht aufhalten.

Vielleicht begünstigt durch das ein oder andere Bier mehr auf der Gegnerseite, auf jeden Fall aber dank einer bärenstarken glattbacher Damenmannschaft, konnten wir beide Mannschaften niederringen.

Gegen Erlenbach brachten wir sogar das Kunststück fertig einen 4-Tore-Rückstand in allerletzter Sekunde in einen Sieg zu verwandeln, welcher uns ins Finale gegen die Aktiven der Tuspo Obernburg bringen sollte.

Auch gegen diesen Mix aus 1. und 2. Mannschaft konnten wir zu Beginn gut mithalten, fingen uns dann aber zu viele Tempogegenstöße ein.

Trotzdem überwiegt natürlich die Freude und der Stolz über einen super zweiten Platz und die ein oder anderen sich wundernden Augen auf der Tribüne.

Jetzt heißt es wieder: Attacke!

Auf eine geile Rückrunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s